BischofszelLEr CHorBLECH

 


25 Jahre BLECH

Das Jubiläums-Konzert in Hohentannen - leider schon wieder Geschichte...

 

Bilder von Werner Lenzin.


Der Bischofszeller Chor entstand 1993. Einige Lehrerinnen und Lehrer wollten dem damaligen (und eben zurückgetretenen) Schulpräsidenten Aurelio Wettstein zum Abschied ein Liederkränzchen vortragen.

Da sowohl der Gründer-Dirigent Lorenz Ganz, als auch die mitsingenden Lehrerinnen und Lehrer grosse Freude am gemeinsamen Singen hatten, blieb der Chor bestehen... seit 25 Jahren werden regelmässig neue Programme erarbeitet und im Raum Bischofszell vorgetragen.

Mittlerweilen führt mit Philippe Frey der 6. Dirigent das musikalische Zepter - die Sängerinnen und Sänger kommen aus der ganzen Region Oberthurgau, und längst nicht alle verdienen ihr Auskommen in den thurgauischen Schulstuben...





BLECH-Gästebuch

Wir freuen uns über etwelche Mitteilungen in diesem Gästebuch - Lob, Kritik, Fragen, Anregungen, Grussworte - (fast) alles ist erlaubt und willkommen.

Kommentare: 2
  • #2

    Josef Mattle, Stadtammann aD (Montag, 29 Oktober 2018 22:15)

    Lisa und ich haben immer grosse Freude am schönen Chorgesang des BLECH über all die Jahre!
    Wir sind gespannt auf das Jubiläums-Konzert und freuen uns auf den klingenden kulinarischen Abend. Es ist ja auch ein Glücksfall, dass der Chor einen so versierten Chorleiter wie Philippe Frey hat. Darum dürfte es auch heissen "BLECH-FREY.CH

  • #1

    Christine (Samstag, 09 Dezember 2017 20:08)

    Vielen Dank Martin für die Aufnahme des Konzerts gestern. Ich habe es mir gerne angehört und angesehen!